ÜBERZEUGEND: DIE LAGE
LEBEN IN BESTER GESELLSCHAFT

Am linken Niederrhein gelegen, hat sich Meerbusch vielerorts seinen ländlichen Charakter bewahrt. Die Umgebung ist geprägt durch erholsame Waldf lächen und von der unmittelbaren Nähe zum Rhein. Die elf Kilometer lange Meerbuscher Rheinfront ist einzigartig und lockt mit einer üppigen Flora und Fauna.
Bei schönen Radtouren, ausgedehnten Wanderungen oder beim idyllischen Blick auf den Altrhein können Sie wundervoll entspannen und die Seele baumeln lassen. Direkt an den Ortsteil Büderich angrenzend, lädt Sie die Ilvericher Altrheinschlinge, die zu den bedeutendsten Naturschutzgebieten am Niederrhein zählt, zur Entdeckungstour ein.
Lage

STADT TRIFFT LAND

Büderich, schon früh in den Chroniken der Stadt erwähnt, ist der größte Ortsteil Meerbuschs.

In dieser Kleinstadtidylle, die ihre Urbanität, ihren Anspruch und ihr Niveau dezent entfaltet, fühlt man sich sofort geborgen. Keine Frage – hier lebt man entspanntes Understatement mit eleganten, teils exklusiven Fachgeschäften und in ruhigen Wohnstraßen.

Und wer dennoch Sehnsucht nach dem Trubel und der Geschwindigkeit der Großstadt verspürt, der ist in wenigen Minuten in der unmittelbar angrenzenden Modemetropole Düsseldorf.