Die Wohnungen

Neun Unikate mit optimaler Nutzung

Ob Dachterrasse, großzügiger Garten, Maisonettekonzept oder besonders innovatives Raumkonzept: Jede Wohnung im Büdericher Mühlenhof ist ein Unikat. Und Sie können Ihren Favoriten aus 9 Wohneinheiten mit Wohnflächen zwischen 140 und 209 qm auswählen.

Neben Exklusivität der Wohnungen wurde ein besonderes Augenmerk auf höchste Grundrissqualität gelegt. Das Konzept mit kreativen Grundrissdetails, das den Charme der historischen Bausubstanz gefühlvoll mit zeitgemäßer Praktikabilität vereint, hat sich in schon zahlreichen Projekten bewährt.

Die Raumkonzepte suchen ihresgleichen hinsichtlich Raumnutzung und Variabilität. Egal, welche Wohnung letztendlich Ihr Favorit wird:

Die exklusiven Wohnkonzepte im Büdericher Mühlenhof passen sich Ihren Bedürfnissen an – nicht umgekehrt.

Gelungene Verwandlung

Das architektonische Konzept erweckt die alte Bausubstanz zu neuem Leben und ergänzt durch Neubau. Dies geschieht unter Verwendung hochwertiger und moderner Materialien und ergibt ein außergewöhnliches, ästhetisches und von Kontrasten lebendes Wohnensemble.

Das kreative Team um Andreas Knapp (zentralbau) zeichnet sich verantwortlich für das anspruchsvolle Baukonzept und die hohen gestalterischen Standards.

Zukünftig wird der vollständig sanierte Büdericher Mühlenhof beispielhaft für die architektonische Symbiose von Alt und Neu stehen. Hier wohnen Sie richtig!

Ausstattung – innere Werte zählen

Die Eigentumswohnungen mit modernen und großzügigen Grundrissen sind komfortabel und vollständig ausgestattet.

Der durchgehende Einsatz einer Fußbodenheizung sorgt für klare und geradlinige Räume; zeitlose und elegante Eichen-Parkettböden schaffen Wohnlichkeit. Die Badezimmer glänzen mit DesignerObjekten der Serie Starck III von DURAVIT.

Großformatige Feinsteinzeugfliesen sowie Markenarmaturen von Hansgrohe runden das Bild ab – so ergibt sich ein harmonisches Gesamtbild.

Wohnungen